Zertifikate - EDIFACT Marktkommunikation

Gemäß dem BNetzA-Beschluss BK6-16-200 und BK7-16-142 vom 20. Dezember 2016 und der abgeleiteten Dokumentation „EDI@Energy – Regelungen zum Übertragungsweg“ ist zum 01.06.2017 für sämtliche Marktkommunikation die Verwendung einheitlicher Verschlüsselungs- und Signaturvorgaben verpflichtend. 

Nachfolgend finden Sie nebst dem Root-Zertifikat des Ausstellers die Zertifikate für die 1:1 Emailadressen der Marktrollen:

  • Netzbetreiber (Strom/Gas)
  • grundständiger MSB/MDL (Strom/Gas)
  • Bilanzkreisverantwortlicher (Strom)

Zertifikate (gültig ab 01.06.2017 bis 30-09.2017)

Zertifikate (gültig ab 01.10.2017)